Ein Blumenstrauß aus Papierblumen ♥ Dekotipp für deine Ostertafel


Dieser wunderschöner Blumenstrauß ist ein echter Hingucker! 
Es ist in der Tat etwas Arbeit und es steckt ziemlich viel Liebe in so einem Papierblumenstrauß.
Entstanden sind alle diese Blumen mit der Originals Spiralblumen Form für die Big Shot.
Das gute ist, dass man bei den Originals Formen durchaus bis zu 3/4 Papierlagen durch die Big Shot kurbeln kann. Das erspart etwas Zeit, denn man benötigt schon ein paar einzelne Blumen, um sie zu so einer Kugel zu bekommen. Ich habe ca. 40 Stück geformt und mit der Heißklebepistole auf einer Styropor Kugel befestigt.
Meine Kugel ist derzeit nur auf der oberen Hälfte mit Blumen versehen, aber dadurch sie auf der weisen Vase sitzt, passt es so auch perfekt.
Als Farbkarton habe ich Vanille, Osterglocke und Safrangelb benutzt.

Dekoriert vor einem Weidenkranz mit eine paar Eiern und Federn macht es wirklich sehr viel her.
Und das Beste, diese Blumen brauchen kein Wasser und bleiben immer schön.

Viel Spaß beim Nachbasteln
wünscht Euch
Sandra 
aus dem Atelier Farbstil

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen